schliessen
Startseite
Neuigkeiten
Infos und Clubleben
Termine
Clubs im Distrikt
Vorstand
Projekte
Download
Mitgliederbereich
Informationen
..aktuell und interessant

Zum 100jährigen Bestehen von Innerwheel 2024

möchten wir ein Deutschlandprojekt durchführen.

Nähere Informationen zum Stand der Entscheidung, welche Projekte zur Auswahl stehen, finden Sie im Downloadbereich .

Distriktkonferenz in Kassel fiel Corona zum Opfer

Aufgrund der behördlichen Vorgaben bezüglich Corona musste die 60. Konferenz des Distrikts 81 am 20. Juni in Kassel abgesagt werden. Gleichwohl konnten die Clubs per Briefwahl die neuen Amtsträgerinnen des Distriktvorstands (Vize Distriktpräsidentin, ISO-Beauftragte, Schatzmeisterin) wählen und über zwei Anträge abstimmen. „Dank einer nahezu 100%igen Wahlbeteiligung kann trotz der widrigen Situation der geschäftsführende Distriktvorstand 2020/21 am 1.Juli seine Arbeit aufnehmen. Ich bedauere es sehr, dass für meine Nachfolgerin Elke Schmidt der Start in Ihre Präsidentschaft ohne eine feierliche Ämterübergabe erfolgen musste.“  resümierte Susanne von Baumbach, Präsidentin 2019/20 des Distrikts 81.

Die 61. Konferenz des Distrikts 81 wird entsprechend der dann geltenden behördlichen Corona-Bestimmungen am 24. Oktober 2020 in Bonn stattfinden.


Dr. Jutta Gröschl (Redakteurin des Distrikts 81)

 Am 26. Oktober fand die 59. Distriktkonferenz in Maintal statt. Zu Gast in der Brüder-Grimm-Stadt

In ausgeglichener Atmosphäre wurden wichtige Fragen des Distrikts angesprochen.

Wie geht es mit den Internetseiten der Clubs nach der Kündigung des Rotary Verlages zum Ende Januar 2020 weiter?

Hierzu konnte die Internetbeauftragte des Distrikts die Fragen der Clubs beantworten und bot Unterstützung bei der Umstellung an.

Was müssen die IWC bei ihren Eingaben für die Bye Laws beachten? Wie wird Innerwheel in der Öffentlichkeit sichtbarer? Antworten auf diese und viele weitere Fragen erhielten die Delegierten des Distrikts 81 bei der diesjährigen Herbstkonferenz.

Bereits am Vortag hatte der ausrichtende IWC Offenbach-Hanau-Maintal zahlreiche Freundinnen zur Stadtbesichtigung und zum gemeinsamen Abendessen in die Brüder Grimm Stadt Hanau eingeladen.

Auf der Distriktkonferenz am Samstag begrüßten zunächst Dr. Carola Kromer (Präsidentin des gastgebenden Clubs), Claudia Borowskt (Stadt Hanau) und Eberhard Uhlig (RC Hanau-Maintal) die Delegierten, bevor der geschäftsführende Distriktvorstand von seiner Tätigkeit berichtete. Dabei hob Distriktpräsidentin Susanne von Baumbach unter anderem ihr Distriktprojekt hervor. Sie bat darum, dasss möglichst viele Clubs sich am Welttag des Buches (23.April) mit konkreten Events beteiligen.

Nach dem Kassenbericht und den Wahlen für den geschäftsführenden Vorstand für das Jahr 2020/21 berichtete die Nationale Repräsentantin Prof. Dr. Jutta Stender-Vorwachs unter anderem über das 50jährige Charterjubiläum des IWC Lübecks sowie vom European Meetin in Münster, an dem auch die Weltpräsdentin Phyllis Charter teilnahm.

Zum Abschluss der Distriktkonferenz lud Dr.Sigrid von Meibom, Clubpräsidentin des IWC Kassel zur 60.Konferenz des Distrikts 81 am 20.Juni 2020 in die nordhessische Stadt ein.

50 Jahre Inner Wheel

Seit einem halben Jahrhundert engagieren sich Frauen in Deutschland erfolgreich für
Freundschaft untereinander, sozialen Dienst und internationale Verständigung .

Aus diesem Anlass wurde ein Editionssekt abgefüllt, den man nun bestellen kann.

Auch in diesem Jahr kann man diesen Sekt noch bestellen.

sekt-bestellformular_a4-final.pdf | 122 kB
Bestellformular
   |   
   |